Geschichte

Unsere Firmengeschichte ist die der Familie Pfaff.
Was als Solo begann, umfasst inzwischen neun Mitarbeiter.

Im Jahr 1989 gründet Wolfgang Pfaff die gleichnamige Industrievertretung für Wassertechnik GmbH in Fuldabrück.
Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt schon damals im Werkskundendienst für Haustechnik-Produkte der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH im Gebiet Nord-, Mittel und Osthessen.

Bereits vier Jahre später ist personell aufgestockt: Drei Mitarbeiter, darunter Ehefrau Bärbel Kremer-Pfaff, sind inzwischen an Bord. Verantwortung und Aufgabenbereich wachsen. Zum technischen Service übernimmt die Firma Pfaff nun auch den Vertrieb von Produkten der Haustechnik als selbstständige Handelsvertretung von Grünbeck.

Steigender Kundenzuwachs erfordert eine Erweiterung des Serviceteams. Junior Andreas Pfaff verstärkt ab 1995 als weiterer Kundendienst-Techniker das Team.

Ab 1996 erweitert das Familienunternehmen seinen Tätigkeitsbereich und firmiert als Grünbeck-Werksvertretung zur Wolfgang Pfaff Wassertechnik GmbH: Es führt zusätzlich Planungen und Einrichtungen von Wasseraufbereitungsanlagen aus.
Im Zuge dessen kommt der Vertrieb von Objekt- und Projektanlagen dazu. Andreas Pfaff wechselt vom Serviceteam in den Vertrieb für den Bereich Haustechnik.
Die Kundenanfragen wachsen – und damit auch die Pfaff-Mitarbeiterschaft.

2009 übersiedelt der Firmensitz von Fuldabrück nach Kassel. Größere Lager- und Büroflächen machen einen verbesserten Service, wie beispielsweise das Seminarangebot für Fachplaner und Handwerker, möglich.

Zum 1. Januar 2015 übergibt Wolfgang Pfaff das Unternehmen an seinen Sohn Andreas als alleinigen Geschäftsführer.


Das mitreißende Engagement, mit dem mein Vater 1989 unser Unternehmen gründete, faszinierte und prägte mich von Anfang an. Heute als Geschäftsführer ist es mir wichtig, die Kernwerte meines Vaters – Qualität, Leistung und Zuverlässigkeit – fortzuführen. Familie und Unternehmen sind für mich eine zuverlässige Einheit. Etwas, das unseren ganzen Einsatz, unser Herz und Verstand fordert. Als Familienunternehmen steht Pfaff für Tradition und Kontinuität, für schnelle Entscheidungswege und langfristig angelegte Strategien. Was uns dabei immer von Bedeutung war und ist, ist die konsequente Konzentration auf unsere eigenen Kernkompetenzen.